Fragen & Antworten

Wie berechnet sich der Preis?
Du bezahlst nur das, was du tatsächlich kaufst!
Zunächst wiegst du ein Gefäß deiner Wahl (eigenes oder eins von uns) auf einer extra Kundenwaage ab. Dann bedienst du dich an den Waren. Hast du deinen Einkauf beendet, wiegen wir dein Gefäß mit Inhalt erneut, ziehen das Gewicht des Behälters ab und berechnen so den Endpreis der Ware. Auf den Etiketten an den Spendern kannst du den Preis pro kg oder 100g ablesen.
Was muss ich mitbringen?
Es ist gut, wenn du deinen Einkauf bei uns vorher planst. Dann kannst du verschiedene Gefäße und auch Einkaufstaschen von zu Hause mitbringen.

Du kannst aber auch jeder Zeit spontan vorbeischauen. Wir haben alles vorrätig, was du für einen unverpackten Einkauf brauchst!
Kann ich mir Behälter leihen?
Du kommst spontan vorbei, oder du hast einfach vergessen deine Gläser einzupacken? Selbstverständlich kannst du gegen ein Pfand Gläser in verschiedenen Größen leihen!

Außerdem stellen andere Kunden saubere, alte Gläser kostenlos zur Verfügung!

Du kannst auch Biobaumwollbeutel in unterschiedlichen Größen kaufen. Diese sind besonders gut für den Transport und die Lagerung von Mehl und Getreide geeignet.